Fachbericht3/11/2021

Online only: Die TX Group setzt neue Standards mit dem Geschäftsbericht 2020

Erstmalig setzt die TX Group ihren Jahresbericht 2020 ausschliesslich im digitalen Format um und sorgt damit für ein individuelles Leseerlebnis auf ausserordentlich hohem Niveau.

Was den Bericht herausragend macht.

Um dem Leser den optimalen Überblick zu verschaffen, fasst die Holding ihre Kennzahlen inklusive den einzelnen Tochtersegmenten gut erfassbar zusammen. Dieses Feature soll beim Leser ein verbessertes Verständnis für die Gruppen-Kennzahlen hervorrufen und für noch mehr Transparenz sorgen, um anschliessend in die einzelnen Tiefen des Berichts eintauchen zu können.

Das unverkennbare Corporate Design der Gruppe zieht sich nahtlos durch den kompletten Bericht und widerspiegelt die Vision – «ein international anerkanntes Netzwerk von Medien und Plattformen zu bilden und den Menschen Informationen, Orientierung, Unterhaltung sowie Hilfestellungen für den Alltag zu bieten» – in Perfektion.

Komplett digital.

Als wegweisend empfinden wir den Entscheid der TX Group, keine gedruckte Version des Berichtes mehr zu veröffentlichen und komplett auf die digitale Berichterstattung zu setzen. Das widerspiegelt den generellen digitalen Umbruch der Medienlandschaft deutlich, wobei die TX Group eine klare Vorreiterrolle einnimmt. Es wird dem Unternehmen künftig möglich sein, aussagekräftige Analysen über den Lesefluss zu erstellen und damit die Berichte optimal auf die Stakeholder abzustimmen. Dieser Entscheid bestätigt auch den Wandel in Sachen Format-Logik in der Geschäftsberichtserstattung erneut und bestärkt unser Plädoyer statt auf PDFs und Print-Versionen, vollständig auf Online-Reporting zu setzen. Mehr dazu lesen Sie in unserem Artikel «Corporate Reporting Monitor – Schlüsselerkenntnisse zusammengestellt für MDD».

Das sagt der Leiter Kommunikation Corporate Services – Investor Relations der TX Group.

Wir haben Michele Paparone, Leiter Kommunikation Corporate Services - Investor Relations bei der TX Group, gefragt, was das Unternehmen dazu bewogen hat, den Online-Report mit der MDD Plattform umzusetzen:

«Mit der MDD Plattform können wir sicherstellen, dass alle Inhalte des Berichtes durch das responsive Design bequem auf den verschiedensten Mobile-Geräten lesbar sind. Somit gewährleisten wir unseren Lesern eine bessere und interaktive User-Experience. Auch unsere verschiedenen Abteilungen, welche die Plattform zur Pflege von Inhalten nutzen, schätzen deren mühelose Handhabung. Wir freuen uns, mit der MDD AG einen zuverlässigen Partner für die Berichterstattung der gesamten TX Group gefunden zu haben.»

Wir sind stolz, die TX Group bei der digitalen Transformation ihres Reportings zu unterstützen und nach 12 Jahren Zusammenarbeit einen weiteren Meilenstein zu setzen. Uns bleibt also noch das Wichtigste:

Wir sagen Merci!

Ohne perfekt aufeinander abgestimmte Teams wären solche Projekte nicht realisierbar. Wir bedanken uns herzlich bei unserem Partner Konoma und für eure digitalen Lösungen, welche es schaffen, unsere gemeinsamen Kunden zu begeistern. Der grösste Dank geht an die TX Group und Euer Vertrauen, welches Ihr uns seit Beginn unserer Zusammenarbeit schenkt.

Scrollen Sie jetzt durch den komplett digitalen Geschäftsbericht 2020 der TX Group